WippPoint

Wir wollen die Annäherung fördern zwischen WippAsyl, den Wipperfürthern und den Flüchtlingen.

Wipperfürther können zu den Öffnungszeiten zum WippPoint an der Lüdenscheider Straße kommen und Probleme besprechen, sich Informationen holen oder auch Pläuschen halten. Die Räume können als Treffpunkt für Veranstaltungen genutzt werden. Alle zwei Wochen veranstalten wir einen Teenachmittag für Flüchtlingsfrauen. Themenabende, Vorträge und vieles mehr finden hier statt.

Der WippPoint ist mittwochs von 12 bis 15 Uhr und freitags von 11 bis 13 Uhr geöffnet.