Sachspenden

Liebe  Wipperfürtherinnen  und Wipperfürther  !

 

2015 / 2016 kamen die Menschen aus den Krisengebieten dieser Welt auch nach Wipperfürth. Ohne zu zögern setzte von Anfang an eine riesige Hilfsbereitschaft in Form von Sach – und Geldspenden sowie tatkräftige Unterstützung im Alltagsleben ein.

 

Aktuell sieht es so aus, dass keine weiteren Flüchtlinge zu uns kommen. Das bedeutet : im Moment sind alle Flüchtlinge gut versorgt bzw. sorgen für sich selber. Sollten Sie weiterhin Sachspenden abgeben können und wollen, bitten wir Sie, freitags die FUNDGRUBE / BAHNSTRASSE oder das MÖBELLAGER an der WUPPERSTRASSE zu berücksichtigen.

 

Keiner weiss, wie es weitergeht, alles kann sich von jetzt auf gleich ändern. Dann werden wir ganz schnell wieder einen Aufruf machen und wir sind uns sicher,

Ihre / Eure Hifsbereit wird sofort wieder einsetzen.

 

Wenn Sie Fragen haben : bitte vereinbaren Sie einen Termin mit unserem WippPoint. Rufen Sie uns kurz vorher unter Telefon Nr. 0171-1948 813 an.

Das gesamte WippAsyl Team steht für Fragen und Antworten zur Verfügung. Wir machen auch gerne eine Tasse Tee oder Kaffee ? und berichten von unserer Arbeit, den Erfahrungen und die geplanten Projekte von WippAsyl. 

 

         ALLES RUND UM’S BABY UND SCHWANGERSCHAFT, BETTCHEN,                            BUGGY & CO. nehmen wir gerne weiterhin an !

        

Eine große Bitte : stellen Sie nichts vor die Tür, wir sind nicht jeden Tag hier und sehen es. Rufen Sie vorher an !!

 

WippAsyl sagt im Namen aller : DANKE ? FÜR IHRE HILFSBEREITSCHAFT und besuchen Sie uns in der Lüdenscheider Str.7 !

 

Sie möchten Spenden?

Wenn Sie uns mit einer Sachspende unterstützen möchten, kontaktieren Sie bitte das WippDepot-Team unter der folgenden Telefonnummer:

0176 - 54 80 52 08

Oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular der Homepage.

Die Abgabe von Sachspenden bitte immer erst nach Rücksprache.


Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Anfahrt:

Adresse: Untere Straße 33, 51688 Wipperfürth

  • Der Eingang befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes, in dem auch Ernstings Family untergebracht ist
  • Mit dem Auto am besten zu erreichen über den Parkplatz hinter Takko - einfach bis zum Ende durchfahren

IHR „WIPPDepot“ - TEAM
Adele Fahlenbock
Susanne Büddefeld
Eva Kollenberg
Karin Pfundt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Laura Floßbach